Aufgewachsen zwischen Niers und Kopfweiden am linken Niederrhein, das erwachsene Leben kennengelernt zwischen Ruhr und BVB, mit Leidenschaft in die Landschaft der Medienproduktion eingestiegen – und nie mehr ganz davon losgekommen.

Nach 10 Jahren praktischer Medienarbeit im ältesten und größten Bürgerfernsehsender in NRW und 6 Jahren Leitung der Koordinierungsstelle
des Bildungszentrums Bürger Medien NRW wagte ich den Sprung in die Selbständigkeit. Ich arbeite nun als freie Dozentin und Erwachsenenbildnerin. 

Praxisorientierte Vermittlung von Medienkompetenz, Qualifizierung von MultiplikatorInnen und Konzeption und Durchführung von Projekten sind Schwerpunkte meiner freiberuflichen Tätigkeit.

Ich habe ein gut entwickeltes Talent für Kommunikation und den Umgang mit Menschen. Entscheidend für meinen beruflichen Weg waren vor allem Begeisterungsfähigkeit, Lernbereitschaft und Flexibilität. Meine Stärken sind
eine vielseitige Fachkompetenz, die Fähigkeit, Menschen zu motivieren, Zuverlässigkeit und Geduld. 

Und sonst noch:
Mitglied bei der GMK – Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur
2. Vorsitzende Bürgermedienzentrum Dortmund – Offener Kanal e.V.
Studium B.A. Bildungswissenschaften Fernuniversität Hagen